Es ist vollbracht

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Website,

es ist vollbracht! Seit gestern abend, hat das Nebeneinander von dubberke.com und blog.dubberke.com ein Ende. Alle Texte sind von blog.dubberke.com nun hierher umgezogen, so dass Sie nun in Zukunft alles an einem Ort finden werden. Ab sofort veröffentliche ich alle Beiträge nur noch auf dubberke.com. Sie haben nun die Möglichkeit, meine Beiträge zu liken oder via Facebook zu senden. In Kürze wird es auch noch ein Twitter-Plugin geben und eventuell auch eines für Xing. Mit dem Relaunch meiner Seite ist auch der Übergang von einer reinen Visitenkarte zu einem publizistischen Angebot abgeschlossen.

dubberke.com ist ein publizistisches Angebot für alle, die an Fragen des Lebens und des Glaubens, an Gesellschaft, Literatur, Musik, einem ex tempore oder auch dem interessiert sind, was so um den Kurfürstendamm herum passiert. Mit dubberke.com möchte ich Sie, meine lieben Leserinnen und Leser, an meiner Sicht der Dinge, meinem Wissen und meinen Kompetenzen teilhaben lassen. Und natürlich freue ich mich auch über Ihr Feedback und freundliche Kommentare. All das ist ab sofort auch auf meiner Website möglich.

Ihr Martin Dubberke